Besucherrekord bei der 5. Bonner Wissenschaftsnacht - 30.000 Besucher erlebten Wissenschaft rund ums Wasser

Die 5. Bonner Wissenschaftsnacht lockte über 30.000 Besucher an, die im Spannungsbogen von Information, Unterhaltung, Experimenten und Meditation eine kurzweilige Nacht erlebten.

Unter dem Motto WasserFest präsentierten in der 5. Bonner Wissenschaftsnacht am 7. Juli 2006 zwischen 19.00 bis 1.00 Uhr rund 60 Institute und Einrichtungen aus der Wissenschaftsregion Bonn zahlreiche Forschungsprojekte rund um die verschiedensten Facetten des Themas Wasser. Diskussionsrunden, Vorträge, Ausstellungen und künstlerische Inszenierungen wie z.B. im Bonner Münster ergänzten die Forschungspräsentationen und rundeten das Programm der Nacht ab.

Die Organisatoren danken allen Gästen ganz herzlich für ihr Interesse und ihren Besuch und allen Mitwirkenden und Unterstützern für ihr Engagement, durch das diese einzigartige Nacht erst möglich wurde. Ein besonderer Dank für die Unterstützung gehört der Universität Bonn, der Stadt Bonn, dem Rhein-Sieg-Kreis und dem Kreis Ahrweiler.